Maritime Schmuckkreationen

Ich mag das Meer und alles, was damit zu tun hat. Wenn ich in einem Dekoladen maritime Deko sehe, kann ich nicht einfach daran vorbei gehen – und die Deko findet sich dann später in unserem Badezimmer wieder. Doch was mir bisher noch fehlte, ist selbstgemachter, maritimer Schmuck. Das habe ich nun nachgeholt.

maritime Kette mit Anker

maritime Kette mit Anker

Bei meinem Lieblings-Perlenladen Tukadu fand ich die passenden Materialien dafür. So zum Beispiel diese Anhänger in Form von Anker und Fisch. Dazu habe ich ein paar schöne Perlen aus meiner Perlensammlung mit Nietstiften versehen, auf Biegeringe gefädelt und Verschlüsse an die Gliederkette angebracht – fertig ist die maritime Kette.

maritime Kette mit Flaschenpost

maritime Kette mit Flaschenpost

Besonders angetan hat es mir auch dieser Anhänger in Flaschenform und mit Korkverschluss. Ich finde, das erinnert an eine Flaschenpost. Das Fläschchen habe ich mit unterschiedlichen blauen Perlen, blauen Edelsteinen und kleinen Muscheln befüllt.

Kette mit echtem Blatt-Anhänger

Kette mit echtem Blatt-Anhänger

Zwar nicht unbedingt maritim, aber dennoch naturverbunden, ist auch diese Kette. Dieser Anhänger von Stoff & Stil wird aus einem echten Blatt gefertigt und mit Silber belegt. Da ist jeder Anhänger ein Unikat – und, wie ich finde, ein echter Hingucker!

Mögt ihr maritimen Schmuck auch so sehr wie ich? Was habt ihr euch Schönes gebastelt? Habt ihr auch einen Lieblings-Perlenladen?

Liebe Grüße,

Eure Katja

2 Gedanken zu „Maritime Schmuckkreationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.