Ich male mir die Keramik wie sie mir gefällt

Frei nach dem Motto „Ich male mir die Welt wie sie mir gefällt“ von Pipi Langstrumpf verbrachten 10 Mitglieder meiner Kreativgruppe und ich einen Samstag Nachmittag bei Paint your Style in Berlin-Friedrichshain.

Bemalte Keramikschale "Keep calm and craft on"

Bemalte Keramikschale „Keep calm and craft on“

Zunächst ließen wir uns in dem wie eine offene Werkstatt gestalteten Laden von den ausgestellten Keramikstücken inspirieren. Bei einer Führung durch den Laden und einer Einweisung auf Deutsch und Englisch wurden uns anschließend die Grundlagen des Keramikbemalens und die verschiedenen Techniken erklärt. Und dann ging es auch schon an den schwierigsten Teil: die Entscheidung, welches Keramikstück wir kunstvoll verzieren möchten. Bei dem großen und vielseitigen Sortiment war das wirklich keine einfache Aufgabe!

Und dann konnten wir endlich selbst loslegen. Ich hatte mir bereits im Vorfeld überlegt, ein Keramikstück mit dem Spruch „Keep calm and craft on“ zu gestalten, was zu meinem neuen Lebensmotto werden könnte und auf jeden Fall unser Gruppenmotto wird. Ich liebe ja diese „Keep calm…“ Sprüche, die man jetzt überall sieht! Somit entschied ich mich für einen quadratischen Teller und grundierte diesen zunächst jeweils dreimal von oben und unten in einem hellorangen Farbton. Besonders meditativ waren die Trockenphasen zwischen den einzelnen Farbaufträgen. Da fühlte ich mich an das englische Sprichwort „to watch paint dry“ erinnert. Nach dem Trocknen konnte ich dann meinen Spruch mithilfe einer Vorlage von Jessica und Pauspapier direkt auf die Keramik übertragen. Mithilfe einer Schreibflasche habe ich dann die vorgezeichneten Linien nachgemalt, meine Initialen auf die Rückseite geschrieben und fertig war ich.

Bemalter Teller mit Klebetechnik

Bemalter Teller mit Klebetechnik

Die Schritte, die nach dem Bemalen kommen, nimmt Paint your Style seinen Kunden zum Glück ab: das Glasieren und Brennen der Keramik. Zwar kann man dadurch sein fertiges Kunstwerk nicht gleich mit nach Hause nehmen, dafür ist die Überraschung beim Abholen umso schöner. Vor allem der Vorher-Nachher-Effekt verblüfft mich jedes Mal.

Der Nachmittag war sehr entspannt und kreativ. Jede von uns hat ein tolles Unikat gestaltet aus ganz unterschiedlichen Keramikstücken und mit verschiedenen Techniken: Vorlagen, Schablonen, Stempel, Schwämme, Pinsel und auch Spezialfarben kamen zum Einsatz. Jede Technik war auf einer bebilderten Karte Schritt für Schritt erklärt, aber auch das Paint your Style-Team stand uns mit Rat und Tat zur Seite.

Bemalter Teebeutelteller

Bemalter Teebeutelteller

Egal, ob ihr euer Tafelservice mit einer kreativen Note versehen wollt oder nach einer tollen Geschenkidee sucht, Paint your Style ist absolut empfehlenswert. Vor allem das Konzept, ohne Voranmeldung während der Ladenzeiten vorbeikommen zu können, finde ich toll.

Habt ihr auch schon Erfahrung mit Paint your Style gesammelt?

Liebe Grüße,

Eure Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.